Detail - Zukunftsblick

Ehrenamtsnachweise im neuen Gewand

30. November 2015

(v.l.) Daniela Deittert und Konstanze Böhm-Kotthoff präsentieren den neu gestalteten Ehrenamtsnachweis.

Ab sofort stehen die Urkunden, mit denen Pfarreien ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszeichnen und würdigen können, im Layout des Zukunftsbildes zur Verfügung.

Einen neuen Ehrenamtsförderplan gibt es schon, nun wurden auch die Ehrenamtsnachweise des Erzbistums Paderborn neu überarbeitet. Ab sofort stehen die Urkunden, mit denen Pfarreien ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszeichnen und würdigen können, im Layout des Zukunftsbildes zur Verfügung. Zu Beginn des Jahres 2016 erfolgt der Versand der neuen Ehrenamtsnachweise an alle Pfarreien. Wer die Urkunden früher benötigt, kann diese schon jetzt im Zukunftsbild-Shop (www.zukunftsbild-paderborn.de/online-shop, Kategorie "Materialien") oder über die Hauptabteilung Pastorale Dienste bestellen.

"Mit dem Handlungsfeld 'Ehrenamt - Engagement aus Berufung' hat das Zukunftsbild einen Schwerpunkt auf die Förderung und Wertschätzung ehrenamtlichen Engagements gesetzt", so Konstanze Böhm-Kotthoff, die zusammen mit Daniela Deittert in der Hauptabteilung Pastorale Dienste für die Umsetzung des Ehrenamtsförderplans zuständig ist. Mit dem neuen Ehrenamtsnachweis wolle man den Verantwortlichen vor Ort ein Instrument für diese Aufgabe an die Hand geben. "Der Ehrenamtsnachweis bestätigt außerdem eine ehrenamtliche Tätigkeit und kann auch Bewerbungsmappen beigelegt werden", ergänzt Daniela Deittert.

Die Ehrenamtsnachweise werden blanko an die Pfarreien verschickt und vor Ort von den Verantwortlichen ausgefüllt. Dafür stehen im Internet Dokumentvorlagen zum Download zur Verfügung, mit deren Hilfe die Urkunden bedruckt werden können. Ebenfalls heruntergeladen werden können Formulierungstipps zum Ausfüllen der Ehrenamtsnachweise.

Ehrenamtsnachweise können über folgende Wege bestellt werden:

  • online über www.zukunftsbild-paderborn.de/online-shop, Kategorie "Materialien"
  • telefonisch über die Abteilung Jugendarbeit/Jugendpastoral im Erzbischöflichen Generalvikariat: Tel. (0 52 51) 1 25 12 97 (Christel Berlage)

Dokumentvorlagen und Formulierungshilfen stehen hier zum Download zur Verfügung:

 

Muster des neu gestalteten Ehrenamtsnachweises:

 


Beitrag drucken

Weitere Artikel

„Geistliche Zentren entstehen auf geistlichem Weg“

Die Frage nach der Möglichkeit spirituellen Lebens vor Ort bewegte am Samstag 100 Frauen und Männer aus dem […]

13. Mai 2017

Kat: Zukunftsblick
> mehr

"Geistliche Zentren" im Blickpunkt

Vernetzungstreffen des Erzbistums Paderborn im „Westfälischen Industrieklub“ in Dortmund […]

11. Mai 2017

Kat: Zukunftsblick
> mehr

Ein zukunftsträchtiger Beruf

Erzbischof Becker traf sich mit Studierenden der Religionspädagogik und sprach mit ihnen über die Zukunft des […]

13. April 2017

Kat: Zukunftsblick
> mehr

Zwischen Selbstbewahrung und missionarischem Neuaufbruch

Die Frauen und Männer des Diözesanpastoralrates berieten am Freitag und Samstag über zentrale Themen des […]

12. April 2017

Kat: Zukunftsblick
> mehr

Neue Internetseite zum Diözesanen Forum 2017

Am 29. und 30. September 2017 findet in Unna das nächste Diözesane Forum im Erzbistum Paderborn statt. Für […]

06. April 2017

Kat: Zukunftsblick
> mehr
nach oben